Europ-age
Europ-age

Zum europäischen „Jahr der Freiwilligentätigkeit 2011“ hat EUROP’age Saar-Lor-Lux e.V. das Projekt Senioren für Europa gestartet.

EUROP’age hat ein Netzwerk von ehrenamtlichen Mitarbeitern aufgebaut, die als Referenten Zeuge der europäischen Integration und Botschafter für Europa in Schulen, Vereinen, und Institutionen im ländlichen Raum und in Städten über die großen Herausforderungen von Europa informieren und für die EU werben.

Federführend für dieses Netzwerk „Senioren für Europa“ ist Europ´age Saar-Lor-Lux e.V., technische und pädagogische Unterstützung liefert das Centre Européen Robert Schuman (CERS) aus Scy-Chazelles.

Ziel ist es, einen nachhaltigen Beitrag zur Entwicklung der europäischen Staatsbürgerschaft bei unseren Mitbürgern, unabhängig von parteipolitischen Meinungen, zu leisten.

Das Projekt Senioren für Europa wurde 2011 mit dem Europäischen Bürgerpreis durch das Europäische Parlament in Straßburg ausgezeichnet.

 


Eine Erstausbildung von Referenten findet zwischen Dezember 2016 und Juli 2017 in Saarbrücken statt. Die intensive Schulung ist in acht separaten Einheiten aufgeteilt, so dass den Teilnehmern freisteht, einzelne Blöcke zu wählen.
Auf Anfrage erhalten Sie das komplette Programm.
Weitere Kooperationspartner: Europe Direct Saarbrücken und ZelL der Universität des Saarlandes

 

 

Hier gelangen Sie zu unseren aktuellen Projekten

Bilinguale Gesprächskreise   Mobilis   Longinos   Café des Ages   Senioren für Europa Europa: Welches Erbe für unsere Enkel?  



EUROP'age
Saar-Lor-Lux e.V.
Altes Rathaus
Am Schloßplatz 2
66119 Saarbrücken
Deutschland EU
+49(0)681 506 4315
info@europ-age.eu