EUROP’age Mitglieder als ‚Senior-Experten‘ in Schulen in Lothringen sowie im Saarland. Auf Anfrage besuchen sie Schulen und bereichern den regulären Unterricht mit ihren Lebens- und Berufserfahrungen.
Themen sind z.B. Geld und Macht, Umwelt und Energiefragen, Prävention, Berufsbildung beim Vergleich zwischen Deutschland und Frankreich

EUROP’age gestaltet auch thematische Begegnungen Jung & Alt, z.B. Besuch der Saarbrücker Zeitung oder der Modernen Galerie in Saarbrücken.

Kooperation mit der Gemeinschaftschule Bruchweise, Saarbrücken und das lycée Henri Nominé, Sarreguemines, das lycée Lazard  Sarreguemines, das lycée Blaise Pascal, Forbach.

Gesucht werden Senioren, die Deutschkurse für die berufliche Weiterbildung (Abendkurse GRETA) im Nominé Sarreguemines leiten. Schuljahr 2018/2019

Kontakt: EUROP’age Saar-Lor-Lux e.V., Schloßstr. 48, D-66117 Saarbrücken

Tel. +49 681 506 43 15 - Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Lycee Simon Lazard Moderne Galerie 1

©Europ'age - Besuch der Modernen Galerie Saarbrücken

EUStory - Jean-Gérard Guldner

© EUROP'age - Jean-Gérard Guldner: die Geschichte einer typischen Familie aus Lothringen

Lycee Nomine

©Lycée Nominé - Ulli Andres erklärt den Unterschied zwischen Mythen und Helden

Lycee Nomine

© EUROP'age - im Lycée Nominé Sarreguemines mit HTW: Haupt und Ehrenamt

Hier gelangen Sie zu unseren aktuellen Projekten

Bilinguale Gesprächskreise   Mobilis   PC Kränzchen   Café des Ages   Senioren für Europa Europa: Welches Erbe für unsere Enkel?  

Europ-age